Maibaumaufstellen

Viele Ennsdorfer trotzten dem Regen am 1. Mai und ließen nicht davon abhalten den Rot-Weiß-Rot schön geschmückten Maibaum der Volkspartei zu feiern.

Mit tatkräftiger Zusammenarbeit von routinierten Maibaumaufstellern und der Jungen Volkspartei war der festlich geschmückte Baum rasch aufgestellt.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und die Junge Volkspartei verkostete auch ihren selbst gemachten Most.

So wurde dann noch bis spät in den Abend hinein gefeiert.